Diese Website verwendet Cookies und Drittinhalte

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf „Auswahl akzeptieren“ werden nur diese Cookies gesetzt. Andere Cookies und Inhalte von Drittanbietern (z.B. YouTube Videos oder Google Maps Karten), werden nur mit Ihrer Zustimmung durch Auswahl oder Klick auf „Alles akzeptieren“ gesetzt. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

Kontakt

Integrationsturbo für Geflüchtete

Unsere Angebote im Bereich AVGS

Mit dem Integrationsturbo hat die Bundesregierung Wirtschaft und Sozialpartner aufgerufen, sich gemeinsam für die schnellere Integration Geflüchteter in den deutschen Arbeitsmarkt einzusetzen. Gerne bringen wir unsere langjährige Erfahrung im Bereich Kompetenzerfassung, Potenzialanalyse, Bewerbungstraining, Coaching und Vermittlungsunterstützung ein, um unseren Beitrag zu diesem Prozess zu leisten.

Förderung:

AVGS - Die genannten Angebote werden auf Basis des Aktivierungs- und Vermittlungsgutscheins gefördert.

Infoblatt

Maßnahmenummer: 139/48/23

Flyer

Teilnehmer*innen erhalten kurzfristige und schnelle Hilfe bei Bewerbungen, der Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche, der Stellensuche etc.

 

Maßnahmenummer: 139/47/23

Flyer

Teilnehmer*innen mit schweren Vermittlungshemmnissen werden von erfahrenen Coaches auf ihrem Weg in den deutschen Arbeitsmarkt begleitet. (Coaching mit Sprachmittler*in ist ebenfalls möglich. Hier warten wir noch auf das Zertifikat, das 01/2024 vorliegen wird. Unsere Sprachmittler*innen sprechen ukrainisch/ russisch, arabisch, kurdisch, persisch und englisch.)

Maßnahmenummer: 139/58/22

Flyer

Die Teilnehmer*innen bilden ein Sprach-Tandem mit einem oder einer unserer erfahrenen Deutschdozent*innen und werden beim Bewerben unterstützt. Ein beschäftigungsbegleitendes Coaching ist ebenfalls über das Modul 3 möglich.

 

Maßnahmenummer: 139/38/23

Flyer

Die Anerkennung von Qualifikationen läuft in Deutschland über verschiedene Kanäle. Unsere erfahrenen Coachs kennen die unterschiedlichen formalen Wege der Anerkennung sowie die zuständigen Ansprechpartner*innen bei den unterschiedlichen Institutionen wie IHK, Schulbehörde etc. und unterstützen beim Anerkennungsprozedere.

Flyer

In Nonstop geht es darum, nach dem Integrationskurs sofort mit der Vermittlungsarbeit zu beginnen und das Sprachniveau zu halten.

Maßnahmenummer: 139/26/23

Flyer

Unsere Coaches begleiten und stabilisieren die Teilnehmer*innen in den ersten sechs Monaten im neuen Job bei Anfangsschwierigkeiten wie Verständnisproblemen, Anforderungen in der aktuellen Arbeitswelt oder der Alltagsorganisation.

ERWEITERTE SUCHE