Sozialarbeiter, Sozialpädagoge, Pädagoge (m*w*d)
am Standort Heide

Die Deutsche Angestellten-Akademie ist einer der führenden Anbieter beruflicher Aus-, Fort- und Weiterbildung in Deutschland. Unsere kompetenten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an mehr als 200 Standorten haben alle ein gemeinsames Ziel: Sie wollen mit bedarfsgerechten Bildungsangeboten dazu beitragen, die beruflichen Ein- und Aufstiegschancen ihrer Kunden nachhaltig zu verbessern. Dazu arbeiten wir für Unternehmen und öffentliche Auftraggeber in der Projekterstellung und -umsetzung in den Themenfeldern Personalentwicklung und Fachkräftesicherung sowie im Bereich der sozialen Integration.

Wir suchen für AsA (Assistierte Ausbildung) einen/eine Ausbildungsbegleiter/in und Sozialpädagoge/in.

Ihr zukünftiges Aufgabengebiet umfasst sowohl die Arbeit mit benachteiligten Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die Hilfen zur Bewältigung von Entwicklungsproblemen sowie zur beruflichen Orientierung brauchen, als auch die Begleitung und Stabilisierung der Ausbildung und den Kontakt zu Berufsschulen, Betrieben und anderen Institutionen. Des weiteren übernehmen Sie Unterrichtseinheiten zu sozialpädagogischen Themen.

Unsere Ziele sind u.a.:

  • einen selbständigen Umgang in allgemeinen Lebenslagen zu stärken
  • Hemmnisse festzustellen, zu verringern und zu beseitigen
  • ein positives Lern- und Arbeitsverhalten zu stärken
  • Teilnehmerinnen und Teilnehmer intensiv zu aktivieren
  • Kontakte zu Arbeitgebern, Berufsschulen, Eltern u.a. herzustellen

Anforderungen an den/die Berwerber/in:

Ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit bzw. soziale Arbeit, Heil-, Rehabilitations- oder Sonderpädagogik (Diplom, Bachelor oder Master) erwartet. Pädagogen (Diplom, Bachelor Master oder Magister Artium) mit den Ergänzungsfächern bzw. Studienschwerpunkten (Sozial-/Heil-) Pädagogik/Sozialarbeit oder Rehabilitations-, Sonderpädagogik oder Jugendhilfe werden ebenfalls zugelassen. Ohne die genannten Ergänzungsfächer bzw. Studienschwerpunkte müssen diese innerhalb der letzten fünf Jahre mindestens eine einjährige Berufserfahrung mit der Zielgruppe nachweisen. Ein Studium gilt als abgeschlossen, wenn der Erwerb der Berufsbefähigung (z.B. staatliche Anerkennung) vorliegt Ersatzweise werden auch staatlich anerkannte Erzieher, Erzieher - Jugend-/Heimerziehung, Heilerziehungspfleger jeweils mit einschlägiger Zusatzqualifikation und staatlich anerkannte Arbeitserzieher zugelassen, soweit diese mindestens eine dreijährige berufliche Erfahrung mit der Zielgruppe inner-halb der letzten fünf Jahre nachweisen.
Zusatzqualifikationen werden als einschlägig anerkannt, wenn sie insgesamt mindestens 640 Unterrichtsstunden (à 45 Minuten) umfassen.
Bei Erziehern, die innerhalb der letzten drei Jahre vor Vertragsbeginn mindestens vier Monate in der Funktion des Sozialpädagogen im Auftrag der BA tätig waren, ist der Nachweis der einschlägigen Zusatzqualifikation nicht erforderlich.

  • Kenntnisse von schulischen Anforderungen
  • Kenntnisse des regionalen Arbeitsmarktes
  • gute EDV-Kenntnisse
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Organisationstalent
  • Sozialkompetenz
  • Fähigkeit zur kooperativen Zusammenarbeit
  • Fähigkeit zum Arbeiten im Team
  • Einfühlungsvermögen
  • Eigenständiges Arbeiten

Wir bieten Ihnen:

  • ein nettes, kollegiales Team und eine angenehme Arbeitsatmosphäre
  • zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • regelmäßigen Fachaustausch im Team / interkollegiale Beratung
  • 30 Urlaubstage
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre und transparente Strukturen
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf - die DAA ist zertifiziert nach dem Audit "Beruf und Familie"

 

 

Online-Bewerbung

Bitte beachten Sie vor Eingabe Ihrer Daten unsere Datenschutzerklärung.
 

Anrede*:*
  • Frau
  • Herr

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Klicken Sie auf "Durchsuchen", um Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc.) hinzuzufügen.
Laden Sie uns diese bitte möglichst in einem pdf-Dokument hoch.
Die Größe der Datei darf insgesamt nicht mehr als 8 MB betragen.

 

Datenschutzhinweis

Mit dem Absenden dieses Formulars werden die von Ihnen eingegebenen Daten an die zuständige Stelle in unserem Haus zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung weitergeleitet. Ihre Daten, die Sie im Rahmen der Online-Bewerbung angeben, behandeln wir vertraulich. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.