Diese Website verwendet Cookies und Drittinhalte

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf „Auswahl akzeptieren“ werden nur diese Cookies gesetzt. Andere Cookies und Inhalte von Drittanbietern (z.B. YouTube Videos oder Google Maps Karten), werden nur mit Ihrer Zustimmung durch Auswahl oder Klick auf „Alles akzeptieren“ gesetzt. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

Kontakt

Leitung der Schule für Ergotherapie (m*w*d)

Unternehmensbeschreibung

Die Deutsche Angestellten-Akademie ist einer der führenden Anbieter beruflicher Aus-, Fort- und Weiterbildung in Deutschland. Unsere kompetenten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an mehr als 400 Standorten haben alle ein gemeinsames Ziel: Sie wollen mit bedarfsgerechten Bildungsangeboten dazu beitragen, die beruflichen Ein- und Aufstiegschancen ihrer Kunden nachhaltig zu verbessern.

Dazu arbeiten wir für Unternehmen und öffentliche Auftraggeber in der Projekterstellung und ‑umsetzung in den Themenfeldern Personalentwicklung und Fachkräftesicherung sowie im Bereich der sozialen Integration.

Stellentitel/Arbeitsort

An unserer staatlich anerkannten Schule für Ergotherapie in Kiel ist die Stelle der Leitung der Schule für Ergotherapie (m*w*d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit 39h/Woche neu zu besetzen.

Das erwartet Sie:

  • Operative und fachliche Leitung der Schule für Ergotherapie
  • Vertretung der Schule im Innen- und Außenverhältnis
  • Organisation der Verwaltungsabläufe und Durchführen von Schulkonferenzen
  • Strategische Entwicklung des Ausbildungsgangs zum/zur Ergotherapeut*in
  • Mitwirkung bei Prüfungskommissionen
  • Erstellen von Semesterplänen (Unterrichts- und Praxisphasen)
  • Ressourcenplanung wie bspw. Raum- und Personalplanung unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Aspekte
  • Mitarbeiterführung und Teamentwicklung
  • Qualitätssicherung in der Ausbildung und Unterrichtsleistung
  • Anteilig pädagogische Aufgaben (Betreuung der Auszubildenden während der Praxisphasen sowie Unterrichtsvor- und Nachbereitung)

 

Das erwarten wir:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Ergotherapeut*in
  • Wünschenswert ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium im pädagogischen, therapeutischen oder ähnlichem Bereich
  • Erfahrung in der Mitarbeiterführung
  • Pädagogische Erfahrungen in der Ausbildung/Lehrtätigkeit
  • gute Kenntnisse des MS-Office Pakets (Outlook, Excel, Word)
  • Gute Selbstorganisation, selbstständiges Arbeiten und Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  • Sicheres und überzeugendes Auftreten
  • Engagement, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke

 

 

Das bieten wir:

  • 30 Urlaubstage
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre durch flache Hierarchien und transparente Strukturen
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf, die DAA ist zertifiziert nach dem Audit berufundfamilie
  • Strukturierte Einarbeitung und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für die Mitarbeiter/innen

 

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail zu Händen Herrn Andreas Grünewald.