Bei der DAA läuft es!

Persönliche Bestzeiten und jede Menge gute Laune!

Am Samstag den 25. Mai hat das Laufteam der DAA Schleswig-Holstein bestehend aus 7 Teilnehmern am Lauf zwischen den Meeren 2019 (96,6 km von Husum nach Damp) teilgenommen. Organisiert von der AG Gesundheit der DAA Schleswig-Holstein, gab es eine große Resonanz bei den Mitarbeitern/Innen in den einzelnen Standorten der Zweigstelle.

Am Starttag galt es allerdings erst einmal einige Hindernisse zu überwinden: krankheitsbedingte Absagen mehrerer Teilnehmer/Innen und kurzfristiger Ausfall des Startläufers machten allen Anfang schwer.
Aber das hochmotivierte Team hat sich über alle Widrigkeiten hinweggesetzt und eine Superleistung abgeliefert. Unser besonderer Dank galt Beata Esser-Sladek, die sich bereit erklärte, zusätzlich zu ihrer Doppelstrecke auch noch den Part des ausgefallenen Läufers zu übernehmen (insgesamt 33 km!) – und damit den Lauf für alle Nachfolgenden überhaupt erst möglich machte. Danach waren die Laufleistungen von allen Läufer/Innen sehr gut, besser als sie sich selbst vorher eingeschätzt hatten.
Das Laufteam der DAA Schleswig-Holstein hat zwar nicht gewonnen (Siegerzeit lag bei 5 Stunden 30 Minuten – das ist von einem anderen Stern) – aber die DAA-Läufer/Innen haben sich ehrenvoll geschlagen.

Insgesamt eine äußerst gelungene Veranstaltung, die das DAA – Team mit viel Spaß gemeistert hat!