ZURÜCK

Kaufmann/-frau im Einzelhandel (IHK)

Wirtschaft und Verwaltung

PLATZHALTER MAPS

Eckernförder Straße 48-52
24768 Rendsburg

zur Standort-Homepage

  • 23.01.2020 bis 28.01.2022
  • Teilzeit
  • Tagesunterricht

Sie haben Freude am Umgang mit Kunden und bleiben auch in Problemsituationen geduldig und hilfsbereit. Ungewohnte Arbeitszeiten schrecken Sie genauso wenig wie Zahlenkolonnen und die Arbeit am Computer.

 

 

 

Als Einzelhandelskaufmann/-frau sind Sie sowohl in Fachgeschäften als auch den Fachabteilungen von Warenhäusern tätig. Neben dem eigentlichen Verkauf ist die Beratung der Kunden bezüglich Produkteigenschaften sowie der Benutzung und Pflege eine Ihrer Hauptaufgaben. Der Kaufmann im Einzelhandel/die Kauffrau im Einzelhandel ist aber auch Hauptansprechpartner bei Reklamationen. Als Einzelhandelskaufmann/-frau kümmern Sie sich darüber hinaus um die Produktpräsentation, wie auch Einkauf und Lagerverwaltung, Inventur und Preiskalkulation. Schließlich gehören betriebswirtschaftliche Aufgaben im Personal- und Rechnungswesen und die Mitwirkung bei der Sortimentsgestaltung oder Marketingaktionen zu Ihren Aufgaben.

 

 

 

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Kaufmännische Grundlagen
  • Marketing und Visual Merchandising
  • Buchhaltung und Kostenrechnung
  • Personalwirtschaft, Warenwirtschaft
  • Geschäftsprozesse in Einzelhandelsunternehmen
  • Wareneinkauf und Warenverkauf
  • Handelsbetriebslehre
  • Warenkunde
  • Schuldrecht und gerichtliches Mahnverfahren
  • Kassen- und Warenwirtschaftssysteme


Ihre Ausbildungsinhalte richten sich nach dem bundeseinheitlichen Ausbildungsrahmenplan dieses Berufsbildes. Durch den gezielten Einsatz unterschiedlicher Unterrichtsmethoden werden Sie praxisnah auf die Prüfung vorbereitet.

Fördermöglichkeiten:


Eine Förderung unserer Weiterbildungsangebote ist möglich: mit Bildungsgutschein von der Agentur für Arbeit / mit Bildungsgutschein von den Jobcentern (SGB II) / über Rentenversicherungsträger (z. B. DRV Bund, DRV Nord, Berufsgenossenschaften) / über den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr.

Schulabschluss und/oder abgeschlossene Berufsausbildung oder mehrjährige Berufserfahrung, ggf. Eignungsüberprüfung vor Ort

Zertifizierung:
Für Bildungsgutschein zugelassen
Abschluss:
Kammerprüfung

Kursanfrage

Bitte beachten Sie vor Eingabe Ihrer Daten unsere Datenschutzerklärung.
 

Rückrufzeit Check
  • Bitte rufen Sie mich zurück, um mich zu beraten / Bevorzugte Rückrufzeit

-

Anrede*
  • Frau
  • Herr

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
 

Datenschutzhinweis

Mit dem Absenden dieses Formulars werden die von Ihnen eingegebenen Daten an die zuständige Stelle in unserem Haus zur Bearbeitung Ihrer Anfrage weitergeleitet. Ihre Daten, die Sie im Rahmen der Kursanfrage angeben, behandeln wir vertraulich. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.