Die Lernsysteme der DAA

Praxisnah weiterbilden – für Ihre berufliche Zukunft

Fortbildungen sind die beste Möglichkeit, sich den permanenten Entwicklungen der Arbeitsplätze anzupassen und dabei seine beruflichen Fähigkeiten und Fachkenntnisse auszubauen.

Die DAA hat Lösungen für Sie und bespricht gern mit Ihnen persönlich Ihren individuellen Bildungsplan.

Wählen Sie Ihre Form - Ziel ist Ihr neuer Arbeitsplatz!

Sie wollen sich gezielt weiterbilden ohne Zeit zu verschwenden. Dabei wollen Sie eine persönliche Begleitung Ihres Lernens von erfahrenem Lehrpersonal vor Ort und nicht den ganzen Tag am Bildschirm sitzen ohne Ansprechpartner im Raum.

Egal, ob Sie festgelegte Kurse für einen Berufsfeld als sinnvolle Ergänzung suchen oder sich in verschiedenen Fachgebieten fortbilden möchten – die passende Lösung finden Sie in unseren zertifizierten Weiterbildungen.

Im ersten Schritt erstellen wir mit Ihnen gemeinsam in einem kostenlosen Beratungsgespräch einen passgenauen Bildungsplan. Sie wählen aus einem großen Katalog von Lernbausteinen, die zu den Tätigkeiten in vielen Berufen passen, wie zum Beispiel:

  • MS Office
  • Finanzbuchhaltung
  • Lohnbuchhaltung
  • DATEV
  • Lexware
  • Praxismanagement
  • Lager und Logistik
  • Außenhandel
  • Verkauf und vieles mehr.

Alle Kurse sind zugelassen für eine Förderung eines öffentlichen Kostenträgers (Bildungsgutschein) oder Sie zahlen Ihren Kurs selbst.

Den Starttermin können Sie wählen – immer montags kann es losgehen.

Sie lernen Ihrem Lerntyp entsprechend mit verschiedenen Lernmethoden: Lehrgespräch, Kleingruppenunterricht, Gruppenarbeit, Einzelarbeit, Lehrvideos, interaktive Lernaufgaben, Fallstudien, Projektaufgaben und Übungen – alles in angenehmen Schulungsräumen mit moderner Ausstattung. Alle Bausteine schließen Sie mit einer Erfolgskontrolle ab. Am Ende erhalten Sie Ihr Zertifikat, das in Unternehmen und Kammern durch unsere jahrzehntelange Präsenz am Markt erprobt und anerkannt ist.

Sie sind sich noch nicht sicher? Testen Sie uns und vereinbaren Sie einen Schnuppertag in unserem Modularen Weiterbildungssystem.

Viona bedeutet anspruchsvolle Bildungsinhalte in einem virtuellen Format realisieren können. Das Lernen mit Viona ist eine Verbindung aus Online-Seminaren, selbstständigem Lernen sowie Praxistrainings und individuellem Coaching.

Ein Unterrichtstag besteht in der Regel aus Lehrstunden und praktischen Übungen. Zentral ist dabei der virtuelle Lernraum auf Ihrem PC – die Viona-Plattform. In den Online-Seminaren sind Sie mit Ihrem Dozenten und den anderen Kursteilnehmern verbunden. Hier werden Ihnen die Kursinhalte vermittelt und.
In praktischen Übungen können Sie sich mit den anderen Kursteilnehmern austauschen. Bei Fragen und Lernproblemen steht Ihnen – wie im klassischen Präsenzunterricht - permanent Ihr Fachdozent zur Seite. Sie profitieren dabei von unseren modern ausgestatteten Lernräumen.

Ihre Kurse

Sie können aus mehr als 250 Modulen in acht Fachbereichen schöpfen. Zusammen mit unserem Kundenberater entwerfen wir Ihren persönlichen Lehrplan, der auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist – egal, ob Sie sich für einen beruflichen (Wieder-)Einstieg vorbereiten oder durch eine Weiterbildung Ihre Qualifikationen verbessern möchten.
Falls Sie sich noch nicht sicher sein sollten, wohin Ihre berufliche Laufbahn sich entwickeln soll, stehen Ihnen unsere Kundenberater auch da zur Seite. Wir beraten Sie über Ihre beruflichen Chancen und wie Sie sich am besten auf dem Arbeitsmarkt platzieren können.

Schnelle Kursstarts

Bundesweit beginnen regelmäßig neue Kurse, in die Sie kurzfristig und ohne lange Wartezeiten einsteigen können.

Förderung durch Kostenträger

Die Viona-Kurse können durch Kostenträger wie beispielsweise die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter übernommen werden. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern dazu.

Zertifizierte Qualität

Die Deutsche Angestellten-Akademie ist nach AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung) zertifiziert und zugelassen für die Durchführung von Maßnahmen der Arbeitsförderung.