Aufstiegsfortbildungen mit der DAA

Das Sprungbrett für Ihre Karriere

Fit für Führungsaufgaben im Unternehmen – darauf bereiten unsere Aufstiegsfortbildungen vor. Mit der uns sind Absolventinnen und Absolventen für zukünftige Herausforderungen gut gewappnet. Unsere flexibel gestalteten Kurse – berufsbegleitend, als Wochenend- oder Online-Seminare – werden mit einer anerkannten IHK-Prüfung zum Fach- oder Betriebswirt abgeschlossen.

Fachwirte erhalten im Rahmen einer betriebswirtschaftlich geprägten Weiterbildung einen kaufmännischen Abschluss. Dieser wird in einer Prüfung von der Industrie- und Handelskammer (IHK) abgenommen. Der Titel eines Fachwirts ist unterhalb eines akademischen Abschlusses anzusiedeln; er entspricht in etwa einer industriellen Meisterprüfung. Die DAA bietet gezielte Vorbereitung auf die IHK-Prüfung an. Die Schulungen gehen über 900 Stunden, die täglich von 08:00 bis 16:00 Uhr stattfinden.

Die Kurse starten in Abhängigkeit der IHK-Prüfungstermine.